Donnerstag, 5. Mai 2011

Rezept: Pastasauce mit Meeresfrüchten

Ich finde das sooo verdammt lecker, ich könnte das jede Woche verputzen. Außerdem ist es total leicht nachzukochen, das kann jeder Dödel ;)


Zutaten:
  • 250g Miesmuscheln
  • 125g Flusskrebsfleisch
  • 250 ml trockener Weißwein
  • 1x Rama Cremefine zum Kochen oder eine Packung Sahne
  • 1 kleine Zwiebel, gewürfelt
  • 1 kleine rote Paprika, gewürfelt

Zubereitung:


Die Zwiebel- und Paprikawürfel in etwas Butter andünsten.


 Die Miesmuscheln und das Flusskrebsfleisch hinzufügen und circa 2 Minuten schmoren lassen.




Den Weißwein hinzugeben sowie das Cremefine dazugeben und das ganze so  lange einkochen lassen, bis die Sauce leicht dicklich wird. Mit Salz, Pfeffer, Paprika, Dill und Zitronensaft abschmecken.


 Ich mampfe immer Spaghetti dazu... Yummy

Kommentare:

  1. Ahhhh, will auch ;) Das werd ich definitiv mal nachkochen!

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht verdammt lecker aus!
    Dumm nur, dass ich mir selbst die Kohlenhydrate verboten hab xD

    LG

    AntwortenLöschen
  3. @ Rhonduin keine KH? boah, das könnte ich nie.. ich liebe KH... und Fett :D

    AntwortenLöschen
  4. Meiner Family würde das mit sicherheit sehr gefallen. Ich hingegen mag überhaupt keine Meeresfrüchte und so. Aber schlecht aussehen tut es nicht =D Fast schon schade, dass ich keine Meeresfrüchte mag =/

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht total lecker aus. Mmmh jetzt hab ich Hunger ;)

    AntwortenLöschen
  6. honey!!!!really love your blog!!=D
    great job!!
    xxx

    AntwortenLöschen
  7. Hmmmm, sieht das lecker aus!
    Danke für das Rezept, das wird nach gekocht :)

    AntwortenLöschen