Mittwoch, 30. März 2011

[How to] lila- braun-schwarzes Augen-Make up

Ich habe vor einiger Zeit mal wieder mit meinem ganzen Schminkkram herumexperimentiert und dabei das Ganze sogar mal bildlich festgehalten. Alles in allem, mit fotografieren - bearbeiten usw. habe ich dafür rund 2,5 Stunden gebraucht. Daher würde ich sehr gern wissen ob Euch sowas überhaupt interessiert oder ob ihr es für unnötig haltet. 
Und ja, der Eyeliner fehlt..ich habe zwar einen gezogen, aber der war so schief, dass es aussah als ob ich dabei auf und ab gesprungen wäre. Den Anblick wollte ich niemandem zumuten, aber ich übe fleißig weiter..


1. Schritt



Ich habe wieder den Paint Pot "Painterly" plus hautfarbenem Lidschatten auf dem gesamten Lid verteilt um meine kleinen Äderchen abzudecken.

2. Schritt

Einen schwarzen cremigen Lidschatten (hier NYX "Black Bean") auf dem beweglichen Lid bis zur Lidfalte auftupfen und mittels eines Pinsels verblenden. Wer keinen schwarzen Cremelidschatten hat, der kann auch einen normalen matten schwarzen Puderlidschatten nehmen.

aufgetupft
verblendet

3. Schritt

Dann einen matten dunkelbraunen Lidschatten (hier: "Take Wing" von MAC) in die Lidfalte geben und nach oben hin verblenden.




4. Schritt

Ein lila Pigment (hier: Sleek "Fantasy") auf dem beweglichen Lid auftupfen und mittels eines Blendepinsels leicht in den dunkelbraunen Lidschatten verblenden.




5. Schritt

Dann am unteren Wimpernkranz schwarzen Kajal auftragen, leicht verwischen und etwas von dem lilafarbenen Pigment darübergeben. Den schwarzen Kajal ebenfalls auf der unteren Wasserlinie auftragen und die Wimpern tuschen. Die Augenbrauen mit Gel in Form bringen und wenn gewünscht einen Lidstrich ziehen ;). 






Verwendete Produkte:


Hier habe ich einmal den brauen Lidschatten und das Pigment* geswatcht, die ich verwendet habe, vielleicht findet ihr ja etwas Ähnliches in Eurer Sammlung:


* sponsored by Jettie :)

Kommentare:

  1. Also, ich würde deine Schmink-Experimente gerne sehen :) Das "How To" heute hat mir total gefallen - sowas in der Richtung möcht eich nun auch mal versuchen (nur evtl nit mit braun und lila - sind nicht so ganz meine Farben ;)), aber mal so einen Anstoß zu bekommen, wi eman was machen kann - finde ich super!
    Ich würde auf jeden Fall gerne mehr davon sehen :)

    Liebe Grüße, Tabz :)

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr schöne Farbkombination, Doreen.
    Gefällt! <3

    AntwortenLöschen
  3. Ich sehe immer wieder gern solche Schritt für Schritt Anleitungen.
    Nicht immer, aber ab und an. Einfach nur um zu sehen, das es zwischendurch auch mal seltsam aussieht und ja bekanntlich das Ergebnis das wichtigste ist :)

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir gut! werde ich mal nachschminken, danke dafür!

    AntwortenLöschen
  5. interessante Farbkombination...ich hab sowas noch nie geschminkt, da ich immer davon ausging, wenn eine sehr dunkle Farbe drunter ist, dass die obendrauf nicht richtig zur Geltung kommt, aber wie man sieht, geht das ja bestens:)

    AntwortenLöschen
  6. Es ist echt schön, und ich finde solche How to do's immer sehr interessant. (;

    AntwortenLöschen
  7. Oooh total hübsch *.*
    Ich finde das wirklich schön, zu sehen, wie du das gemacht hast.. aber wow 2,5 Std. ist natürlich auch eine Menge Aufwand :/

    By the way: wow, ist das Pigment hübsch! *.*

    AntwortenLöschen
  8. Mehr davon! ^^
    Und, ehrlich, ich finde den Lidstrich braucht's nicht mal unbedingt. (Ich finde Lidstrich ist manchmal auch zu viel des Guten.) Sieht prima aus!

    Das Pigment ist wirklich geilo, ich glaub ich brauch das auch! ^^

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Und so verliebte sich Maria in das Sleek Pigment Fantasy *_____*

    Schöne Anleitung, hübsches AMU :)

    <3

    AntwortenLöschen
  10. Sieht toll aus :)
    Lustig, dass man immer in deinen Augen die Kamera sehen kann!

    AntwortenLöschen