Sonntag, 27. März 2011

e.l.f. Lidschatten Transformator

Mit dem Lidschatten Transformator von e.l.f. habe ich schon geraume Zeit geliebäugelt und als Jettie bei e.l.f. uk bestellt hat, hat sie ihn für mich mitgeordert und zu Weihnachten geschenkt. Ich bin eben eine liebenswerte Person und kaum einer kann meinem natürlichen Charme widerstehen *da wird selbst mir übel* ;)


Beschreibung von e.l.f.
Neue Lidschatten-Farbe gefällig?
In dieser Palette befinden sich 4 Opaltöne mit denen Sie Ihren „alten“ Lidschatten zu neuem Glanz verhelfen können. Einfach drunter, drüber oder In Verbindung mit dem bevorzugten Lidschatten auftragen. Sie können die 4 Farben auch ohne Lidschatten auftragen um einen leichten Schimmer in der jeweiligen Farbe zu erzielen.

Inhaltsstoffe
Talc, Zinc Stearate, Bismuth Oxychloride, Titanium Dioxide, Dimethicone, Paraffinium Liquidum (Mineral Oil), Triacontanyl PVP, silica, Sodium Dehydroacetate, Iron Oxides (CI 77491 , CI 77492 , CI 77499), Yellow No.5 Lake (CI 19140), Red No.40 Lake (CI 16035), Ultramarine Violet (CI 77077), Blue No.1 Lake (CI 42090), Chromium Hydroxide Green (CI 77289). 


Die Verpackung ist aus hartem Plastik und scheint zumindest relativ robust. Ich werde aber nicht austesten, ob sie einen Sturz auf den Laminatboden überleben würde (zumindest nicht absichtlich :) ). Im Deckel befindet sich ein kleiner Spiegel. Außerdem wird ein kleines Pinselchen mitgeliefert, was ich persönlich gar nicht so übel finde, zumindest ist es besser als ein Applikator.
Erhältlich ist die Palette bei e.l.f. und kostet in Deutschland 4,49 Euro.
Die Palette umfasst vier Lidschatten zu je 2,5g. Diese dienen dazu, den eigenen Lidschatten "aufzupeppen" um sie immer anders wirken zu lassen. Am Besten wirken sie auf dunkleren Tönen, man kann sie auch "pur" oder auf hellen Tönen verwenden, wobei ihre Wirkung dann eher sehr dezent ist. Den Schimmer kann man auf Fotos immer relativ schwer einfangen. Ich vergleiche den Effekt gern mit dem Inneren einer Muschel, je nach Lichteinfall schimmert das Perlmutt ja auch immer wieder anders.


1: wirkt in der Palette hellgrün, schimmert in einem tollen Gelbgrün
2: wirkt in der Palette beige, schimmert golden
3: wirkt in der Palette hellrosa, schimmert rosa mit einem Cremeunterton
4: wirkt in der Palette hellgrau, schimmert in einem wunderschönen Blaulila

Um Euch den Effekt zu verdeutlichen, habe ich die Lidschatten einmal auf der Manhattan Eyeshadow Base und einmal auf dem NYX Jumbo Eyeshadow Pencil "Black Bean" aufgetragen. 





Also ich finde die Palette eine witzige Idee, wer gern ein bißchern herumexperimentiert ohne dabei wie ein Clown in der Manege aussehen will, dem kann ich sie ans Kosmetikherz legen. So kann man aus seinen alten Lidschatten, die man vielleicht langweilig findet und daher kaum verwendet, etwas Neues "zaubern".

Hat einer von Euch auch diese Palette?Wenn ja, wie ist Eure Meinung? Oder findet Ihr sowas komplett überflüssig und sinnlos?

Kommentare:

  1. Ich finde das irgendwie voll cool. :) Gefällt mir... :)

    Liebste Grüße,
    Linh

    AntwortenLöschen
  2. die habe ich auch und mag sie sehr ^^
    Wer duochromatische Lidschatten mag, für den ist dieses gute Stück bestimmt etwas.
    schön anschaulich hastes gemacht ^^
    Lg

    AntwortenLöschen
  3. Mit dem Ding (und einigen anderen e.l.f Produkten) liebäugele ich nun echt schon eine gaanze Weile *.*
    Wenn ich mich bald mal endlich überwinde bei e.l.f zu bestellen, wandert der auch ins Körbchen :)
    Hab schon eine "richtige" Liste xD

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe die Palette auch und sie vergammelt bei mir im Schrank.

    Irgendiwe kann ich nichts damit anfangen, mir sind die Effekte auch zu lasch. Habs in der Kiste mit den Fehlkäufen liegen. :D

    AntwortenLöschen