Sonntag, 6. Februar 2011

Einkauf (fast ohne Kosmetik)

Ich war letztens wieder mal in Dresden um 1. den TKmaxx zu stürmen und 2. das neue Alverde-Sortiment zu bestaunen. Pfft, von Alverde war nix zu sehen und TKmaxx war wieder mal siffig ohne Ende. Es gab vier Bronzer von The Balm, alle angetascht, zermatscht und bröckelig, 2 UD-Lidschatten in rosa und den dazu passenden ausgelaufenen Eyeliner -.- . Außerdem gab es noch einige Haarprodukte von Tigi, ich habe mich sehr über die 2 Literflaschen Conditioner mit Henkel amüsiert. Die sahen aus wie die  Bojen, mit denen Pamela Anderson damals über den Strand joggte ( Und damit meine ich nicht ihre Hupen). Also habe ich mir nur noch ein Back up des cremefarbenen Stila-Kajals und den Tigi-Conditioner "Moisture Maniac" (750 ml Inhalt) gekauft. Außerdem konnte ich noch eine tolle graue Tasche von Betty Barclay ergattern. Sie war reduziert von 110€ auf knapp 40€.



Dann war ich noch schnell bei dm um mir einige der Nagellackentferner zu kaufen, die ihr mir empfohlen habt. Vielen Dank nochmal an alle für Eure Vorschläge, ich werde mich mal durchtesten. Die Zahnpasta gab es umsonst, hatte von dm einen Coupon zugeschickt bekommen. Ich habe nur keine Ahnung wie die an meine Adresse gekommen sind, denn ich besitze keine Payback-Karte o.ä. Da ich meine Wunderkur von John Frieda aufgebraucht hatte, musste ich natürlich für Nachschub sorgen.. ist ja schließlich meine Lieblingshaarkur. Leider nicht ganz billig..


Zum Schluß hat es mich noch ins Douglas gezogen, dort wurde ich von einem sehr netten Dougletterich :D bedient. Ich war auf das Blueberry-Duschgel scharf, Gott das riecht echt lecker. Außerdem durfte noch das Parfum "Scarlett" in Handtaschengröße sowie diverse Smoothies für die Handpflege von Essie mit. Außerdem habe ich noch zwei "Bonzenduschgele" von DKNY eingepackt <3<3


Und ich habe nicht nur an mich gedacht, sondern auch an Euch. Daher habe ich ein kleines Giveaway  für alle, die fleißig den gesamten Post gelesen haben ;). Ihr könnt gewinnen:

  • Essie Smoothie "Lemon & Guava"
  • Essence Schimmerpuder aus der Return to Paradise-LE
  • Essence Nagellack "My Boyfriend´s Jeans"
Was gibts zu beachten?
  • ihr müsst Leser via GFC sein
  • wenn ihr unter 18 sein solltet benötige ich, falls Ihr gewinnt, die Einverständniserklärung Eurer Eltern, dass ich euch den Gewinn zusenden kann
  • schreibt mir einen Kommentar in dem ihr mir mitteilt welches Eure Lieblingshandcreme ist und warum ( ich bin immer auf der Suche nach toller Handpflege)
  • Ihr müsst Eure Mailadresse nicht in die Kommentare schreiben
  • das Gewinnspiel läuft ab jetzt und geht bis Freitag, den 11.02.2011 bis 22 Uhr (eher komme ich nicht zum Auslosen)

Kommentare:

  1. Also normalerweise liebe ich die handcreme con yves rocher. sie zieht schnell ein, riecht ganz gut und macht wunderschöne weiche hände und momentan teste ich das handkonzentrat von florena, jedoch weiß ich noch nicht wie ich das finden soll

    AntwortenLöschen
  2. Super Einkauf, dann mach ich auch mal bei deinem Gewinnspiel mit da ich die Essie Smoothies immer schon mal ausprobieren wollte.
    Meine Lieblingshandcreme ist die Orly Rich Renewal weil sie schnell einzieht. Ich benutze fast nie Handcreme und nehm sie daher eher für die Füße her oder auch als Bodylotion.

    AntwortenLöschen
  3. Meine Lieblingshandcreme ist die Alverde Calendula. Sie zieht schnell ein, ist aber trotzdem sehr pflegend. Außerdem riecht sie sehr lecker :) Das Preis-Leistungs-Verhältnis bei der Alverde Handcreme stimmt einfach, deshalb kaufe ich sie immer wieder nach. Ich probiere zwar zwischendurch auch immer wieder neue Handcremes aus, aber es zieht mich doch immer wieder zur Alverde Calendula zurück. Zumindest im Herbst/Winter, im Sommer brauche ich keine so gute Pflege.

    AntwortenLöschen
  4. meine lieblingshandcreme ist momentan die sheabutter & vanille creme von balea aus dem großen pumpspender. limited edition.
    hab ich mal drüber gebloggt und sie riecht sooo absolut lecker nach vanille ♥ hab gleich 2 weitere flaschen auf vorrat gekauft :)

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Ausbeute! Zu deiner Frage: Zurzeit verwende ich die Handcreme von H&M, jedoch weiß ich leider nicht ob die im festen Sortiment ist :S Aber die Handcremen von Yves Rocher und essence sind wirklich gut und vom Preis-Leistungsverhätlnis top!
    lg aida

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe die orangene essence-Hancreme und finde die für die Nägel einfach nur super(: Sonst benutzte ich die HandSan handcreme sensitiv, mit der bin ich zufrieden. Ja(:

    AntwortenLöschen
  7. Meine Lieblingshandcreme ist von Neutrogena Norwegische Formel Hand&Nagelcreme.
    Die in der blau weißen Verpackung :)....
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Die Bodylotion Apple von DKNY hab ich umsonst von Douglas bekommen...die steht bei mir jetzt iwo rum xD Iwie hats danach auf meiner Haut gebrannt...

    Ich würde gerne das Smoothie von Essie probieren... *_*

    Kann dir jetzt aber nicht wirklich eine Handcreme empfehlen...ich nehme entweder eine die ich von der Wirkung her als Pflegend empfinde (Herstellerversprechen) oder aber eine die mich vom Geruch her umhaut. Lecker fand ich die von Terra Naturri mit Orange..., aber ich wechsle eigentlich jedes mal zu einer anderen Creme.

    AntwortenLöschen
  9. Die Smoothies von essie sehen echt sehr interessant aus (:

    Ich verwende immer von Balea die Handcreme mit Kamille (: Ich finde den Geruch und die Pflegewirkung einfach toll und das für nur 89 Cent (:

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag zurzeit total die Essence Handcreme mit Mandarinengeruch, aber auch eher nur wegen dem Geruch ;)
    Ansonsten sind die Isana Handcremes auch wriklich gut.

    AntwortenLöschen
  11. Na, da hast du doch trotz kaum Kosmetik dafür eine richtig schöne Handtasche ergattert! ;)

    Meine Lieblingshandcreme ist von Douglas Nails, Hands, Feet... (also kann man auch für die Füße benutzen) damals hab ich sie mir eigentlich für meine Füße geholt, aber dann habe ich gemerkt, dass die Creme besser für die Hände ist als für die Füße und seitdem benutze ich die nur noch für die Hände. Die Creme wird sehr schnell von der Haut aufgesogen und hinterlässt auch kaum Rückstände, die Hände fühlen sich nach dem Eincremen nicht "glitschig" an oder so... und es riecht so erfrischend. :) Bin total begeistert davon. :)

    Liebste Grüße,
    Linh
    http://linhsfashionworld.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  12. Meine Lieblingshandcreme ist die Eubos Med Sensitiv, gibt es in der Tube oder dem 100mal besseren Pumpspender. Zieht gut ein und bekommt die schlimmsten Hände in den Griff.
    Ich mag Dougletteriche!

    AntwortenLöschen
  13. Lieblingshandycreme... also eigentlich liebe ich die Kakaobutter von Balea zur Zeit als Handcreme, weil die so geil riecht und die Hände meiner Meinung nach super pflegt. :D

    AntwortenLöschen
  14. Ich liebe generell Cremes von Essence, momentan hab ich die mit Himbeere ♥

    Ansonsten benutz ich grad im Winter die Norwegische Creme Neutrogena - die ist echt super wenn du ein wenig anfällig bist rauhe Stellen zu bekommen :)

    AntwortenLöschen
  15. Meine Lieblingshandcreme ist von Kosmetik Kosmo "Mango". Sie zieht schnell ein und spendet viel Feuchtigkeit. Außerdem duftet sie sehr lecker! Ich bin ein Mango-Freak :D Dazu muss ich aber sagen, dass ich sehr unkomplizierte Hände habe, ich weiß daher nicht was du speziell für eine Handcreme brauchst.

    AntwortenLöschen
  16. Hahahaha :D
    Ich hab auch solche Coupons bekommen^^. Und habe keine Ahnung wie die an meine Adresse gekommen sind. Aber die Coupons sind praktisch ;)

    Meine Lieblingshandcreme ist die von Essence. Ich finde die sooowas von super toll, in allen Sorten. Die riechen gut und ziehen total schnell ein.

    Liebe Grüße^^

    AntwortenLöschen
  17. Als Handcreme benutzte ich gerne die Soft Creme von Bübchen,weil sie super schnell einzieht,toll riecht und die Hände babyzart werden!

    liebe grüße (:

    AntwortenLöschen
  18. neben den nivea handecremes welche ich auch sehr mag, benutze ich zur zeit die florena handcreme mit bio-kamille...hatte sie erst als pröbchen und jetzt fusslize, sie riecht nicht so aufdringlich nach kamille sondern irgendwie sehr angenehme..kannst ja mal dran schnuppern :) pflegewirkung ist auch ok :)

    AntwortenLöschen
  19. tk maxx enttäuscht mich auch oft. aber dann findet man doch die kleinen juwelen und ist zufrieden :D
    meine lieblingshandcreme ist die von florena mit olive. im moment benutze ich allerdings das calendula handbalsam von dr scheller und bin auch ganz zufrieden. die braucht jedoch relativ lange zum einziehen!

    AntwortenLöschen
  20. zurzeit benutze ich am liebsten die handcreme von yves rocher aus der winter LE, die mit orange und schokolade.
    ich finde sie ist relativ fetthaltig, zieht schnell ein und der duft ist der oberhammer!

    AntwortenLöschen
  21. meine lieblingshandcreme ist von dm und heißt kamill hand und nagelcreme classic. die ist super, pflegt toll und zieht schnell ein und hat einen angenehmen geruch :D

    AntwortenLöschen
  22. Ich möchte beim Giveaway zwar nicht mitmachen, aber dennoch gern die Frage beantworten: ich mag die e.l.f. Handcreme gern. Sie zieht schnell ein, macht die Hände zart + riecht gut (habe z.Zt. Honig+Milch). Kostet 5,99 / 120 ml. Vielleicht war der Tipp ja hilfreich! LG

    AntwortenLöschen
  23. Ich benutze immer die Urea Handcreme von Balea, die ist einfach die beste bei trockener Haut. Hatte vor 2 Semestern die Hände vom vielen Lösungsmittel im Labor so trocken, dass sie schon aufgesprungen sind und geblutet haben. Als ich angenfangen hab die Creme zu benutzen, hat sich das dann sehr schnell gebessert.
    Habe auch noch eine von Essence, die riecht sehr lecker und zieht schneller an, allerdings empfinde ich die als nicht ganz so pflegend.

    AntwortenLöschen
  24. meine Lieblingshandcreme ist die normale von essence mit Aloe Vera. Ich bin total zufrieden mit ihr, weil sie schnell einzieht und auch einen angenehmen, unaufdringlichen Geruch hat ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  25. ich liebe diese i love serie von douglas. ich habe vanilla and icecream und strawberries and milkshake. die essie smoothies sind göttlich. würde gerne gewinnen da ich nie auf den geschmack der paradis LE von essence kommen konnte

    AntwortenLöschen
  26. Ich liebe im Moment die Handlotion von Balea "sheabutter Vanille"! Macht superweiche Hände und hinterlässt einen sehr angenehmen Geruch und sie zieht noch schnell ein :)

    AntwortenLöschen
  27. Meine Lieblingshandcreme ist die Smitten von Lush, die riecht so lecker nach Mandeln und zieht auch schnell ein, leider gibts die nicht mehr, was ich sehr schade finde. Meine ist zum Glück noch bis Ende des Jahres haltbar, aber was mach ich dann :(

    AntwortenLöschen
  28. Ich mag die Florena Handcremes im Moment sehr, aber ich würde lügen, wenn ich sage das sind meine Lieblinge. Ich habe DIE Handcreme für mich noch nicht gefunden und teste deswegen auch gerne rum..aber gibt es wirklich die perfekte Handcreme?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  29. Meine liebste Handcreme zur Zeit ist die pinke Handcreme von essence aus dem Standardsortiment, weil sie sehr günstig ist (95 Cent) und extrem schnell einzieht, was mir extrem wichtig ist.
    Außerdem hat sie einen ganz dezenten Duft :).

    AntwortenLöschen
  30. Ich liebe die Handcreme von Florena mit Bio-Olivenöl. Die ist für trockene Haut geeignet und somit perfekt für mich. Sie duftet sehr gut (hätte ich am Anfang nicht gedacht), zieht sehr schnell ein und hinterlässt vor allem keinen ekligen Fettfilm. Meine Hände fühlen sich danach wunderbar geschmeidig an. :)

    AntwortenLöschen
  31. Ich mag die Nagelhaut/Nagelcreme aus der neuen Alverde-Theke sehr gerne - duftet toll nach Aprikose und pflegt gut, wenn man ihr die Chance zum Einziehen lässt.

    Handcreme... ich geh gleich mal cremen!... essence 12h repair handcreme.

    Eine liebe ich wegen des tollen Duftes: L'Occitane Creme Mains Peaux Seches. Hat 20% Shea Butter. Die riecht nach Blumen, Flieder oder so? Jedenfalls ganz toll.

    Aber meinen Heiligen Gral in Sachen Handcreme habe ich auch noch nicht gefunden...

    AntwortenLöschen
  32. Meine Lieblingshandcreme ist eigentlich gar keine Handcreme, aber trotzdem echt toll. Benutze jetzt schon seit einer Weile die Alverde Macadamia Körperbutter. Hab 2 Minipäckchen, die immer unterwegs sind. War etwas abgeschreckt, da sie für "sehr trockene Haut ist" - aber trotzdem einwandfrei als Handcreme.

    AntwortenLöschen
  33. also meine Lieblingshandcreme ist die d'Olive von dalan. ich hab es mal bei EbruZa gesehen und hab sie mir in probiergröße gekauft. die ist richtig toll und super ergiebig obwohl da nur 20ml drin sind.
    was ich dir auch noch empfehlen kann ist die florena handcreme mit bio-kamille. die ist auch super.

    AntwortenLöschen
  34. Oh die DKNY Duschgele sehen spitze aus *.* Aber ich hab absolutes Kaufverbot, nachdem ich mir mal angesehen habe, wie viel Duschzeug hier noch rumsteht oO

    Also meine liebste Handcreme ist von Florena :) Irgendwas mit Sheabutter..Geruch ist toll, Pflegewirkung stimmt und sie zieht schnell ein! Hab ich schon sehr lange Zeit in Gebrauch ;)
    Ansonsten mag ich aber auch dieses Sheabutter-Vanille Zeugs von Balea :D nur das ich die Pflegewirkung nicht ganz so gut finde!

    AntwortenLöschen
  35. ich versuche ständig irgendwelche neuen handcremes aus.
    im moment habe ich eine von Kosmetik Kosmo. Die riechen super und pflegen die hände auch schön.
    außerdem find ich noch diese Vanilla-Sheabutter von Balea ganz okay :)

    liebe grüße Silke

    AntwortenLöschen
  36. Mir gefällt die Balea Handcreme mit Urea eigentlich :) Sie zieht einigermaßen schnell ein und pflegen tut sie auch :) Der Geruch ist leider nicht soo meins, aber gefällt bestimmt ziehmlich vielen leuten, sie riecht leicht nach kakao oder schockolade.. würd mich super freuen wenn ich gewinnen würde :)

    AntwortenLöschen
  37. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich nur die von Essence auf der Winter LE habe.. Ich mag das komische Gefühl auf den Händen nicht, das Cremes hinterlassen..

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  38. Hallöchen! Also ich habe folgende Handcremes on hot rotation: Yves Rocher Fruits de Noel, Essence Handcremes aus der WeihnachtsLE von 2009 (eek!), 2 von Neutrogena und diese ekelhafte Schimmellotion von Balea (you know Bescheid). Ich bin sehr zufrieden mit den Neutrogena Handcremes, wie auch mit der Essence Handcreme... wie die aus dem Essence Standardsortiment sind, weiß ich allerdings nicht.

    Ich bin aber auch nicht so anspruchsvoll diesbezüglich, ich wasche mir sehf oft die Hände und muss sowieso sehr oft nachcremen (also ist es mire egal ob die angeblich 24h halten oder nicht). Für mich ist Hauptsache pflegend und nicht zu schmierig, damit ich nicht überall meine Fingerabdrücke hinterlasse! Das BKA ist mir sowieso schon auf den Fersen ;)

    Also ich empfehle hiermit offiziell Neutrogena - diese ist aber sehr umstritten, ich weiß, dass sie viele nicht mögen. But I do :)

    <3

    AntwortenLöschen
  39. Hallöchen :)

    Also ich benutze die Handcreme von Neutrogena echt am liebsten, da sie bis jetzt eine der einzigen Crems war, die meinen Händen wirklich über längere Zeit Feuchtigkeit gegeben hat :) Ich benutze die Crems von Essence zwar auch gerne, da der Geruch einfach himmlisch ist, allerdings creme ich meine Hände so min. 1 mal die Stunde ein, weil es sonst einfach nichts bringt.

    AntwortenLöschen
  40. Ich habe die LUSH Smitten sehr geliebt. Aber zu gezielten Pflege der Nagelhaut nehme ich von DM babylove die Brustwarzensalbe. :)

    Und ich wollte lieb fragen, ob Du die Tigi Sachen bitte reviewen (komisches Wort) könntest

    AntwortenLöschen
  41. Was für ein süßes Gewinnspiel. :) Auf die Smoothies von Essie hab ich schon mehrere sehnsüchtige Blicke geworfen! ;D

    Also ich mag am liebsten meine Blackberry & Rhoibos(oder wie man es auch schreibt...) Tea Handcreme aus der Essence Winter-LE. Den Pflegeeffekt lass ich da mal außen vor, aber der Geruch ist der Himmel auf Erden!

    AntwortenLöschen
  42. Meine Mutter hat aufgrund ihrer Arbeit sehr trockene Hände. Mein Bruder und ich schenken ihr abwechselnd die Clarins - Handcrème (bei Douglas für 9,99€ - woanders auch schonmal teurer gesehen). Die Crème riecht gut, ist reichhaltig und man kommt ein Jahr lang damit aus.

    Eine andere gute Handcrème ist die Hanfcrème (wirklich Hanf<--) von The Body Shop. Die ist unter den Leuten, die sich ständig die Hände desinfizieren müssen wirklich der Renner! :D

    AntwortenLöschen
  43. Ganz toll ist ab und zu mal ein Handpeeling (z. B. von p2 oder selbstgemacht) - das gibt so zaaaaaaaaarte Hände...

    AntwortenLöschen
  44. Ich liebe die Handcreme von Alverde!!! Nicht die Rasberry, sondern die andre (ich glaub rasberry is limitiert und sonst gibts nur noch eine?? oO).
    Die riecht super und pflegt auch top!!! :)
    Yves Rocher haben aber auch tolle Handcremes, das is aber auch das einzigste was ich da kaufe.^^

    AntwortenLöschen
  45. Also meine Empfehlung für die Handcreme ist die Folgende:
    Florena Handcreme Aloe Vera (Rosmann um die 1,50€):
    Meine tägliche Handcreme. Meine Hände werden - gerade bei so einem Wetter wie jetzt - sehr schnell rau und rissig. Dagegen hilft die Creme super. Sie spendet Feuchtigkeit, zieht schnell ein, hinterlässt ein wenig Film auf der Haut (aber man kann ja nicht alles haben) und wirkt Rissen und rauen Stellen an den Händen entgegen. Ich bin wirklich sehr zufrieden mit dieser Handcreme & sie ist wirklich sehr ergiebig. Man brauch nur sehr wenig Produkt um beide Hände einschmieren zu können. Nicht umsonst ist es in meiner Familie die beliebteste Handcreme. Und für den Preis - Hallo?!?

    AntwortenLöschen
  46. also meine derzeit bevorzugte handcreme ist die balea "shabutter-vanille"handlotion.sehr pflegend,und superschnell eingezogen und duftet dabei sehr fein :)

    AntwortenLöschen