Donnerstag, 17. Februar 2011

AMU: nix halbes und nix ganzes :)

Ich habe mich mal an einer grün-brauen Lidschattenkombination versucht. Ich weiß nur nicht genau was ich davon halten soll... ich und meine bescheidenen AMU-Skills haben uns aber angestrengt :)







Verwendete Produkte:
  • Manhattan Eyeshadow Base
  • Essence Multiaction Mascara
  • p2 Intensive Khol Eyeliner "Powerful Kenya"
  • Alverde "Golden Chestnut"   (1)
  • The Balm "All about Alex"  (2)
  • MAC Pigment  "Teal"   (3)
  • MAC "Daisychain" (zum Verblenden)

Kommentare:

  1. Hi
    Ich verfolge immer deine AMUs und finde die auch immer toll nur es fehlt mir oft, der Eyeliner. Hat das einen Grund das du keinen nutzt. Gibt ja viele die Eyeliner, in egal welcher Form, nicht vertragen.

    AntwortenLöschen
  2. @ DasJules

    Ich bin ein absoluter Depp was Eyeliner anghet.. ich hab schon Gelliner, Flüssigliner oder Stfite probiert.. ich arbeite dran aber Eyeliner mach ich nur wenn ich Zeit und Muße habe.. die meisten AMU´s mach ich schnell bevor ich das Haus verlass, da hab ich keine Zeit und Muße für Liner

    AntwortenLöschen
  3. is doch gar nicht so schlecht!!! =) inspiriert mich zu meinem morgigen amu! =) aber ich glaub ich werd die farben genau umdrehen! =)
    und ich benutz auch gaaaaanz selten eyeliner! ;))

    AntwortenLöschen
  4. Also dafür, dass es nichts halbes und nichts ganzes sein soll, finde ich es total toll. Und das mit dem Eyeliner ist mit viel Übung auch irgendwann kein Problem mehr^^ Am Anfang hab ich mich zB nie getraut, welchen zu benutzen, aus Angst, mir ins Auge zu pieksen. Und so nach und nach wurds dann immer besser...

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefällt's zu deinen Augen wirklich sehr,sehr gut :)

    AntwortenLöschen