Samstag, 1. Januar 2011

Besser spät als nie ( Weihnachtspäckchen)

Zwar hat das neue Jahr schon begonnen aber ich zeige euch trotzdem was mir zwei ebenso kosmetikgeile Bloggerinnen zu Weihnachten geschenkt haben. Von meiner Familie habe ich eher praktische Sachen bekommen: eine externe Festplatte und Geld. Keiner von Ihnen weiß etwas von meiner Kosmetikbegeisterung.. meine Mutter kennt nur meine Pigmentabfüllungen und findet das schon viel zu viel. Hmmh, was sie dann wohl zu den drei Schubladenboxen voll Schminke und den ganzen Paletten sagen wird? Ich will es lieber nicht herausfinden :D

Die Schokitante hat bei e.l.f.uk bestellt und hat mich gefragt ob ich auch etwas haben möchte. Ich hab mir den eye transformer und den Blendepinsel ausgesucht... und sie hat es mir zu Weihnachten geschenkt (Assis müssen zusammenhalten ;) ). Dann war sie noch lieb mir den megageilen Holo-Lack von Gosh zu besorgen und das von p2 gesponserte Nageldesign-Set hat sie mir auch überlassen. Ich werde es eher für AMU´s verwenden.


Steffi hat mir auch ein Riesenpäckl geschickt in dem ne Riesenmenge Süßes, ein Longlasting Lipstick von Artdeco, sechs Lidschatten von Catrice und einige Pigmentabfüllungen von MAC drin waren. I like pigments <3<3<3.


Sie steckt doch mit meinem Zahnarzt unter einer Decke :)


Lidschatten: The Noble Knights, Gilbert´s Grapefruit, Mr. Copper´s Fields, Where´s my Caddy-Li-Lac, Sitting on a Volcano und Metallicious


Danke an Euch zwei <3<3<3

Kommentare:

  1. Tolle Sachen und viel Spaß damit :)

    AntwortenLöschen
  2. Neben Knuffis Riesenpackerl seh ich voll arm aus =(

    AntwortenLöschen
  3. Hallo schöne Sachen :-)
    Das mit den zu vielen Sachen kenne ich auch, meine Mutter kennt ja den inhalt meines Schminktisches (ich will auch nicht abstreiten, dass sie da mal reinguckt) und fragt immer was ich damit alles will.... dann kriegt sie wieder was ab und ist ruhig :-D
    Lg

    AntwortenLöschen