Montag, 15. November 2010

Ich motze jetzt auch mal

Ich bin etwas mehr als angesäuert. Ich habe am Freitag mein Gewinnspiel aufgelöst und wie nicht anders erwartet danach sofort ein paar Leser verloren.. war ja beim ersten Gewinnspiel nicht anders.. aber diesmal hab ich 2 dieser "angeblichen Leser" mal angeschrieben dass ich es absolut nicht in Ordnung finde einen Blog nur aufgrund eines Gewinnspiels zu abonnieren und nach Beendigung dieses den Blog sofort zu entabonnieren.. tja und was bekam ich als Antwort:

Ich kann deinen Ärger voll und ganz verstehen, so etwas mache ich auch normalerweise nicht. Aber mal ehrlich hast du das wirklich noch nie nie nie gemacht? Ich kenne dich nicht und möchte dir nichts vorwerfen. Hat aber auch nicht nur mit dem Gewinnspiel zu tun - es gibt inzwischen Millionen von Beauty Blogs, viele sind öde und alles wiederholt sich. Ich habe mich nicht mehr bei dir wohlgefühlt und musste meine Abonnements ein wenig aussortieren. Das dein Blog unter denen war, mit denen ich keine Freude verband, tut mir leid. 

Nein, so etwas macht sie bestimmt sonst nie.. darum ist ihr Blog auch voller Gewinnspielposts.. und nein, das habe ich noch nie gemacht.. ich habe nur Blogs in meiner Leseliste die ich mag (gut 2 davon würde ich gern löschen aber es geht nicht ;) ) und mein Blog enthält keine Posts voller Gewinnspiele.. danke fürs aufmerksame Lesen.. mein Blog ist also öde? Schön aber fürs Gewinnspiel scheint er gereicht zu haben.. du hast dich nicht wohlgefühlt? wenn du gewonnen hättest, wäre es sicher ein schöner Trost gewesen.. bevor ich einen Blog abonniere lese ich ihn mir erst durch ob er mir gefällt oder nicht.. so einfach ist das, aber anscheinend setzt bei vielen das Gehirn aus wenn sie das Wort Gewinnspiel lesen.. Mir tut es nicht leid solche Leser zu verlieren.. ich möchte Leser, die gern meinen Blog lesen und ihn durch ihre Kommentare und Fragen am Leben halten.. für solche Menschen macht man ein solches Gewinnspiel... und bloß gut, dass ihr nicht gewonnen habt..

Das musste jetzt mal raus

Kommentare:

  1. Hallo, also ich kann deine Position absolut verstehen. Ich spiele selber mit dem Gedanken, dass bloggen anzufangen, jedoch schrecken mich solche Kommentare und Menschen davon ab. Und ich weiß auch nicht, ob es mir wert ist ständig Gewinnspiele zu machen, nur damit andere meine Leidenschaft verfolgen. Macht man jedoch keine Gewinnspiele, dann nerven einige ständig mit "Wann gibt es wieder ein Gewinnspiel". Dabei möchte ich doch einfach nur das was mir Spaß macht mit den anderen teilen..

    AntwortenLöschen
  2. ich finde ja so etwas schon dreist, einen blog nur wegen eines gewinnspieles zu abonnieren - aber so eine antwort dann noch, echt krass Oo
    ich bin auf deinen blog auch durch das gewinnspiel aufmerksam geworden, weil ich bei anderen darüber gelesen habe, trotzdem finde ich ihn aber auch so interessant (:
    liebste grüße ;*

    AntwortenLöschen
  3. Manche haben echt keinen Respekt. Viele verstehen nicht, das es Leute gibt die nicht nur bloggen um zu gewinnen oder Gratisprodukte zu bekommen, sondern sich gerne mit den Leute austauschen wollen.
    Hört sich vielleicht geizig an, aber deswegen gibt es bei mir nicht so oft Gewinnspiele, darauf kann ich verzichten. Wenn die Leute eh nicht 'mich' lesen wollen, will ich ihnen auch nichts schenken. Denn wenn ich was verschenke dann als Dankeschön.
    Diese Einstellung wird aber auch von vielen Bloggern gefüttert, da hauen irgendwelche Mädels zur Feier ihrer 50 Leser ein Haufen MAC als Gewinn raus, oh ja das geschieht bestimmt aus Herzensgüte.
    (Womit ich auch nicht sagen will, jeder der was teures verlost will nur Leser ködern.)

    Ich bin ein Jahr dabei und habe nicht viele Leser, mit Sicherheit weil ich nicht viel verlose, aber letztendlich ist es immer noch mein Blog und ich freue mich über jeden Leser der ernsthaft Interesse zeigt, mehr will ich nicht.

    Würde dich gern trösten, so was ist einfach nur verletzend, die Blogsphäre spaltet sich teilweise erheblich in zwei Lager: Herzblutblogger und die 'Ich tu alles für einen Klick/Gratisprodukt'Blogger. Lass dir nicht die Freude am Bloggen von solchen Leuten nehmen! Die verpassen viel Schönes!

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag deinen Blog auch unabhängig von irgendwelchen Gewinnspielen. ;o

    AntwortenLöschen
  5. Mir sind auch schon nach nem Gewinnspiel Leser abgesprungen...obwohl ich sagen muss das mir machnmal auch erst im Nachhinein klar wird das mir der Blog nicht mehr gefällt oder nicht so ist wie ich erwartet hab.
    Das geht mir vorallem mit reinen Fashion Blogs so. Gibt eben wirklich zu viele im Moment.

    Naja, sei froh das se net noch "frecher" war.

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann dich verstehen. Ehrlich gesagt miste ich auch ab und zu Blogs aus. Weil die Leute nicht mehr so häufig bloggen, ...
    Aber garantiert nciht, weil ich bei einem Gewinnspiel nicht gewonnen habe.
    Das ist absolut kindisch.
    Lass dich von solchen Kommentaren nicht vom bloggen abhalten, andere lesen deinen Blog sehr gerne. :)

    LG Dedi von
    http://breeze-of-beauty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. hey :) Kopf hoch.

    Ich bin sozusagen durch Gewinnspiele aufs bloggen gekommen. Aber ich muss sagen..es macht einfach riesen Spaß alles zu lesen^^. Nicht nur bei dir, sondern bei den anderen hundert Blogs, die ich inzwischen verfolge. Und ich bin mir sicher, dass der Großteil der Leser auch Spaß daran hat etwas über das Leben einer völlig fremden Person zu erfahren und so nah "dabei zu sein";)

    Liebste Grüße
    Katsura

    AntwortenLöschen
  8. Ich kann deinen Ärger voll und ganz verstehen. Auch wenn ein Gewinnspiel gefällt schaue ich mir den Blog vor Teilnahme an. Ich finde es, auch der Fairness halber, nicht nur wegen des Gewinnspiels zu abonnieren. Ich hoffe sehr, dass sich das Vorkommen nicht wiederholt.


    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  9. Ich kann Deine Frustration hier echt verstehen. Leider scheint es gang und Gebe geworden zu sein.

    AntwortenLöschen
  10. ich kann dich auch voll und ganz verstehen... sowas gehört sich nicht und ist auch nicht der Sinn des bloggens und Gewinnspiels. Aber deswegen werde ich, sofern ich mal ein GS starte eher einen Contest machen...! so müssen die Leute was dafür tun und kommen nicht NUR wegen des Spiels auf den Blog...

    Frechheit sowas!

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Hatte den Kommentar gestern schon gesehen und mich gewundert worauf der sich bezieht...
    Ganz schön daneben. Und sie ist sogar zu feige, wenigstens zuzugeben, dass sie dich nur wegen des Gewinnspiels verfolgt hat. Sei froh, dass du die als Leserin los bist. ;)

    Im Übrigen: Ich und einige Hundert andere Menschen lesen deinen Blog sehr gerne, also mach weiter so! ^^

    AntwortenLöschen
  12. Ich versteh dich da voll und ganz.
    Für Gewinnspiel gut genug und danach Tschüss.... Find ich scheiße. Wenn ich den Blog öde finde lese ich ihn auch nicht für das Gewinnspiel!

    Aber wo kann man denn gucken welche Leser gehen. Ich sehe das nur an der Zahl. Gibt es da irgendwo eine Art Liste?

    AntwortenLöschen
  13. ich bin auch durch einen link zu deinem gewinnspiel auf deinen blog gekommen.. aber ich habe mich vorher umgeschaut und hätte ich deinen blog nicht unabhängig vom gewinnspiel toll gefunden, hätte ich sicher nicht abboniert. auf die idee, einen blog nur wegen des gewinnspiels zu abonnieren würde ich gar nicht kommen, das ist doch dreist o.O
    ich lese jedenfalls gern bei dir, wenn auch noch nicht lange :)

    AntwortenLöschen
  14. Ach ihr wisst doch wie das bei den meisten ist. Die sehen nur: "Oh Gewinnspiel... oh Gewinn... Sachen mit viel Glück für quasi nichts erhalten! TOLL!" -.- Und dann zack auf Abo und mal eben schnell Gewinnspiel posten und hoffen, dass man was gewinnt. Und wenn sie gewonnen haben, "abonnieren" die dein Blog evtl. noch ca. 1 Monat um ihn dann zu löschen oder so. -.- Das ist der Grund, warum ich für mein Gewinnspiel auch eine Gegenleistung verlange. :D:D:D:D

    Aber ich lese dein Blog gerne. :) Also lass dich nicht von sowas ärgern! ;)

    Liebste Grüße,
    Linh
    http://linhsfashionworld.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  15. Ich denke, wer die Möglichkeit bietet, dass auch 'Neuleser' an Gewinnspielen teilnehmen, muss mit soetwas rechnen.
    Nett ist das deswegen noch lange nicht.

    AntwortenLöschen
  16. Oh Gott,das geht ja echt garnicht!
    Ich habe selbst erst seit ich von dem GS erfahren habe,auch auf deinem Blog rumgestöbert,bis dahin kannte ich ihn noch nicht.
    Und ich habe nicht gewonnen und bleib dir trotzdem treu!
    NUR wegen einem Gewinnspiel abonniert man doch keinen Blog,ich finde das unverschämt und dreeeeeist vom Gröbsten. Tz tz tz *Kopfschüttel*
    Und dann noch die Antwort darauf *Kopfschüttel*

    Liebe Grüße! :D

    AntwortenLöschen
  17. Sowas ist wirklich doof -_- Da will man treuen Lesern beglücken und dann sind da solche, die nur den Gewinn sehen und dann zum nächsten Blog hopsen um weiterhin was abzustauben... Sowas von unverschämt, dreist und egoistisch.

    Aber lass dich nicht entmutigen. Es gibt noch viele andere Leser, die deinen Blog lesen und nicht auf den nächsten Gewinn warten :)

    Du hast einen schönen Blog, mit auch andersartigen Themen. Das gefällt mir persïnlich sehr gut ^^

    AntwortenLöschen
  18. Scheiss drauf, solche Leute gibt es immer wieder.
    Ich bleib deine Leserin, versprochen!

    AntwortenLöschen
  19. Ich kann dich nachvollziehen, das du darüber mal meckern musst :)

    Ich bin zB eine von den wenigen - die sich eigentlich kaum für die Gewinnspiele interessiert, ganz selten finde ich mal interessante wo ich auch mitmache, aber auch nur dann - wenn der Blog an sich mich auch interessiert und ich finde so sollte das eigentlich auch sein.

    AntwortenLöschen
  20. Ja meine Liebe, dass kennen wir zu gut ;)

    Ist bei uns auch immer so, nach dem Gewinnspiel gehen immer ein paar Leser flöten.

    Ich ärgere mich nicht mehr darüber, sondern denke mir meinen Teil und fertig.

    Je höher die Leserzahl, desto mehr schwarze Schafe hat man ;) Manche, die bei unseren Gewinnspiel mitgemacht haben, wissen nicht einmal, dass wir den Blog zu zweit führen^^

    Das sagt ja schon alles :)

    Liebst!

    AntwortenLöschen
  21. Ich finde sowas auch total fies....aber ich denke mir auch viele werden immer nur Leser wegen den Gewinnspielen und das macht einen traurig finde ich...aber lass dich von den 2 verlorenen Lesern nicht ärgern oder unterkriegen. Du hast einen tollen Blog und ich werde auch weiterhin Leser bleiben. :)

    AntwortenLöschen
  22. Oh man! Also bei einigen Leuten kann man echt nur den Kopf schütteln. Ich mache auch bei Gewinnspielen mit, aber würde nie einem Blog folgen nur wegen einem Gewinnspiel! Aber einige machen sich das wohl zum Hobby! Natürlich gewinnt man gerne und freut sich, aber nicht so!!!
    Ach Doreen!! Ich liebe deine Ehrlichkeit!!!

    AntwortenLöschen
  23. Ich gestehe, ich bin auch wegen des Gewinnspiels auf deinen Blog aufmerksam geworden! Aber es gefällt mir hier! Und ich bleibe!!! (Ich darf doch, oder?) ;-)

    AntwortenLöschen
  24. Kann ich total verstehen! Finde sowas auch alles andere als "anständig"! Solche Leute wollen dann wirklich nur Gewinne abgreifen.. -.- und interessieren sich nicht für den Blog. Ich finde auch, dass du nicht traurig sein solltest, solche Leser "verloren" zu haben, du hast ganz viele die dich und deinen Blog toll finden ♥ =) Ich zum Beispiel :D

    AntwortenLöschen
  25. Ich kann Dich sehr gut verstehen, man fühlt sich total verarscht. Und da ich sowas schon öfter gelesen hatte, hatte ich bei meinem gerade 2. aktuellen Gewinnspiel, welches nun beendet wurde, auch nicht als Pflicht gemacht, dass man darüber auf seinem Blog berichten soll, denn das lockt zwar Leser an, aber der
    Befürchtung, dass auch irgendwelche Abzocker dabei sind, wollte ich mich gar nicht erst ausliefern...mach es doch beim nächsten Gewinnspiel so, dass nur die mitmachen dürfen, die Deinen Blog mindestens seit XX Monaten abonniert haben...man sieht ja schon, wer länger dabei ist und wer nicht..oder mach ein Gewinnspiel unter denen, die fleißig kommentieren...irgendwas sollte einem einfallen, um diese Eintagsfliegen zu vertreiben :)

    AntwortenLöschen
  26. Schlimm, solche Leute sind eigentlich nur bemitleidenswert!
    Ich mag deinen Blog auch, wenn du niemals ein Gewinnspiel machst! (:

    AntwortenLöschen
  27. sowas geht echt gar nicht. bin zwar durch dein Gewinnspiel erst auf deinen Blog aufmerksam geworden, aber ich hab ihn nur abonniert, weil ich auch wirklich mag, wie und worüber du schreibst! solche dreisten Leute sind einfach echt arme Charaktere, wenn sie's so sehr nötig haben.

    veranstalte übrigens selber gerade ein Gewinnspiel. dafür muss man kein regelmäßiger Leser sein, aber kannst ja einfach mal vorbeischauen, würde mich über deine Teilnahme freuen! Weibchns "Natürlichkeit" Gewinnspiel

    AntwortenLöschen
  28. Ich glaub schon, dass viele Gewinnspiele veranstalten, um Leser zu gewinnen. Sonst verlangt man doch auch nicht, dass was auf dem Blog gepostet werden muss, um teilzunehmen, denn das ist: Werbung! Und die macht man, um jemanden auf den Blog aufmerksam zu machen.
    Was ja überhaupt nicht schlimm ist! Ich finds klasse, weil man so neue, tolle Blogs kennenlernt. Ich abonniere nur, wer mir gefällt. Und entabonniert hab ich bisher nur Leute, die
    a) ihren Blog plötzlich auf privat gesetzt hatten
    b) seit Monaten nichts gepostet haben
    c) die urplötzlich die Richtung änderten, z.B. von alltäglichem Irgendwas zu Fashion, was mich einfach nicht so interessiert

    Ich mach bei vielen Gewinnspielen mit, das stimmt, ich finds lustig und spannend, aber ich gucke mir die Blogs IMMER vorher durch, ob sie mir gefallen.
    Ich find ihre Antwort ist wenigstens ehrlich und nicht total unverschämt oder fies...

    AntwortenLöschen
  29. Langsam aber sicher scheint sich die Spreu vom Weizen zu trennen.

    Ich mache kaum bis sehr selten bei Gewinnspielen mit, grundsätzlich. Derzeit veranstalte ich selbst eine kleine Giveaway-Aktion, weil ich aus Freude an meine Stammleser was zurückgeben möchte. Niemand muss dafür werben, niemand muss durch irgendwelche Aufgaben dafür gehen, und vor allem:
    Niemand sollte sich bei meinem Blog NUR dafür anmelden. Denn ich möchte nicht "Gewinnspiel-Dauer-Möchtegern-Absahner" locken, sondern meine Leser erfreuen, die sowieso gerne bei mir lesen, ohne Bedingungen.

    Ich kann von daher gut verstehen, dass du dich geärgert hast, aber, wie eingangs schon gesagt...es werden immer mehr Bloggerinnen werden, die diese / unsere Einstellung teilen, und in erster Linie auf die Wertigkeit des Bloggers selbst Wert legen. Für diese, und für mich blogge ich. :)

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  30. Ich würde mir da gar nicht so einen riesen Kopf drum machen.

    Ich selbst mache seit Juni diesen Jahres auch gerne bei Gewinnspielen mit (auch unabhängig von Blogs) und habe dadurch in diesem Jahr schon einen tollen Trip nach Südafrika zur WM gehabt und einiges mehr, worüber ich mich sehr gefreut habe.

    Aktuell habe ich beispielsweise auf meinem kleinen Blog auch ein Gewinnspiel und in erster Linie möchte ich natürlich neue Leser damit anlocken, aber ich fürchte, dass auch hier wieder welche abwandern, weil sie bloß den Gewinn abgreifen wollen, aber so ist das einfach.

    Es gibt ja ganze Gewinn- und Klickgemeinschaften, die z.B. bei Facebook sich so gegenseitig zu irgendwelchen Gewinnen verhelfen, sobald es um ein "Gefällt mir"-Gewinnspiel geht...

    Das hat dann eben nichts mehr mit einem echten Gewinn zu tun meiner Meinung nach...aber sollen sie halt glücklich damit werden oder auch nicht...

    Ich habe jedenfalls nur Blogs abonniert, die mich auch interessieren. Schaffe es nicht immer täglich, mir alle anzusehen, aber gerade bei denen, die auch bei Blogger sind, werde ich durch die Liste auf neue Beiträge aufmerksam gemacht, auch wenn ich nicht alles kommentiere.

    AntwortenLöschen
  31. Hey Doreen,
    ich glaube auch dass bei Gewinnspielen generell die Gefahr besteht, dass man einige "Scheinleser" bekommt, die danach wieder abwandern. Klar ist es ärgerlich, aber das passiert wohl unweigerlich. Ich weis jetzt nicht wie die Regeln waren, aber ein guter weg um nicht enttäuscht zu werden, wäre es das Gewinnspiel auch für Nichtleser zu offnen. Gewinnspielteilnehmer müssen ja nicht zwangsläufig an den Themen interessiert sein. Es gibt mittlerweile Blogs die sich nur den Gewinnspielen widmen. Ich kann deinen Ärger trotzdem verstehen ;) man freut sich halt über jeden einzelnen echten leser ;)

    AntwortenLöschen
  32. manche leute verstehen einfach den sinn von solchen blogs und kleiner gewinnspiele nicht... schließlich möchtest du ja nur deinen lesern einen gefallen tun...aber wie du schon meitest, solche leser brauchst du nicht, du hast noch genug echte^^

    AntwortenLöschen
  33. Deswegen mach ich keine Gewinnspiele mehr... wer meinen Blog mag wie er ist, der findet ihn auch so.

    Obwohl ich zugeben muss, dass ich schon über Gewinnspiele Blogs gefunden habe, die mir dann gefallen haben und ich abboniert habe. Aber da bin ich auch geblieben... entabbonieren tu ich nur sehr selten und aus anderen Gründen (wenn praktisch keine eigene Meinung mehr kommt).

    AntwortenLöschen
  34. Danke an alle für eure netten Worte <3<3

    AntwortenLöschen