Montag, 9. August 2010

Wieso hab ich das gekauft?

Ja, ich bin manchmal ein sehr schwaches und einflussbares Persönchen. Anders kann ich mir wirklich nicht erklären, wieso ich für 25g eingefärbten Zucker stolze 8,95€ (!!) bezahlt habe. Ich spreche von dem fast allseits bekannten Lip Scrub von Lush. Es wird sicherlich einige geben denen es hilft, aber ich merke keine Veränderung an meinen Lippen, nachdem ich das benutzt habe. Daher habe ich erst 2-3x benutzt obwohl ich es schon rund 4 Monate habe. Da bevorzuge ich für die Lippenpflege mein Carmex, obwohl das wie ein Krankenhausflur müffelt.

Das sagt Lush: Das fabelhaft Pinke, zuckersüß und mit leckerem Kaugummiaroma. Dieses Lippenpeeling riecht wie unser Snow Fairy Duschgel. Bubble Gum Lip Scrub wird mit peelendem Streuzucker und unserem leckeren veganen Bestseller-Duft hergestellt, um deine rauen Lippen glatt und zum Knutschen weich zu machen. Reib es einfach über deine Lippen, wann immer du Lust auf Zucker und weiche Lippen hast!












Zutaten: Sucrose (Rohrzucker), Simmondsia Chinensis Seed Oil (Bio Jojobaöl), Aroma, CI 45410, CI 45380. Vegan

Vorallem den Preis finde ich echt eine Sauerei ...1 kg Zucker kostet im Laden 69 Cent, Jojobaöl kann man im Reformhaus oder in einigen dm´s für rund 5 Euro kaufen. Wer unbedingt noch etwas für den guten Geschmack brauch, zerkleinert eine Vanilleschote in der Küchenmaschine, mischt sie dann unter den Zucker und lässt das Zeug einige Tage stehen, damit das Vanillearoma in den Zucker zieht. Dann das ganze mit etwas Jojobaöl mischen und fertig..macht hat sein eigenes leckeres Lippenpeeling..
Wenn man dann den Preis für das Kilo Zucker, das Jojobaöl und die Vanilleschote zusammenrechnet, kommt in etwa auf 8 Euro.. und das ist immerhin fast einen Euro billiger als das Lip Scrub von Lush und man hat die 40fache (!!) Menge.

PS: Wer scharf auf gefärbten Zucker ist, für den gibt es Lebensmittelfarbe in allen erdenklichen Varianten zu kaufen

Kommentare:

  1. du kannst das ganze sogar noch günstiger haben: 1 teelöffel zucker mit 1 teelöffel honig mischen, auf den lippen verreiben, kurz einwirken lassen, ablecken und das ganze nochmal von vorne. hilft gegen spröde lippen und unterzuckerung ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hab das Zeug auch, finde es taugt leider wie so vieles nicht was es verspricht, aber das bin ich von Lush schon gewöhnt.
    Habe beide Varianten, dass mit Schoko hab ich in 25g und das Bubbelgum aus so einem Kit mit vielen anderen Dingen für 20€.
    http://sirfine.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Mir hat man das auch mal angeboten. Ich bekam etwas auf die hand mit einem stäbchen und dann konnte ich es auftragen. Das störte mich so, dass der Zucker schnell abgeleckt war xD Gut, dass ich nicht mehr nach dem Preis fragte ^^; Das ist ja wohl mehr als dreist.

    AntwortenLöschen
  4. DAS ist eine sehr gute Frage.
    Ich hatte das im Summer Kit mit, von daher ist es nicht so schlimm. Aber ich mag es nicht und habe mir auch schon oft genug gedacht, dass man das so billig selbst herstellen könnte

    AntwortenLöschen
  5. Weil es gehypt wurde?!

    LG
    Miriam vom Schminkkoffer ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Die Frage kann ich dir leider auch nicht beantworten :D mir sind die Lush Sachen irgendwie auch zu teuer und irgendwie auch so nicht ganz mein Fall.

    AntwortenLöschen
  7. Haha ja ich muss zugeben, bei den ganzen Lobeshymnen hab ich auch überlegt mir das zuzulegen, aber sorry für 8,95€ kauf ich mir was anderes,was ich dann auch mehr benutze! :D

    AntwortenLöschen
  8. ich habs mir leider auch gekauft^^

    AntwortenLöschen
  9. also das einzige was ich von lush gerne benutze ist die fresh farmacy seife und den lipservice ... ansonsten interessiert mich aus dem laden bei den preisen nicht wirklich was ;D

    AntwortenLöschen
  10. Da muss ich dir rechtgeben, das ist unverschämt. Aber das sehe ich bei den meisten Lush-Sachen so, zumal sie auch nicht besser sondern eher schlechter als normale Drogerie-Sachen sind.
    Ich hab mir mein Lippenpeeling aus Zucker und Honig selbst gemischt und es funktioniert wunderbar.

    AntwortenLöschen