Dienstag, 27. Juli 2010

Meine Lieblingsschuhe im Sommer

Ich besitze fast ausschließlich hohe Hacken,  denn die strecken ungemein. Da wirkt man automatisch schlanker und es geht schneller als ne Diät ;) . Ich besitze wirklich nur ein Paar flache Sommerschlappen, die zieh ich an wenn ich shoppen oder in Dresden unterwegs bin (Kopfsteinpflaster). Die weissen Schuhen mit den Blümchen sind übrigens meine absoluten Lieblinge und obwohl der Absatz relativ hoch ist (9cm) sind sie sehr bequem. Die roten Lackschuhe besitz ich auch in schwarz und nein, ich ziehe dazu keinen Mini an (sonst denken die Leute, ich verdiene mein Geld im Liegen). Ich trage sie oft als Farbakzent wenn ich Jeans und ein schwarzes, weißes oder rotes Oberteil anhabe.







Ich persönlich hasse Flip Flops und Römersandalen und wenn ich bei meinen breiten Füßen Ballerinas trage, sehe ich so aus als ob ich den Karton anhabe und nicht die Schuhe :)








Kommentare:

  1. Besonders die ersten beiden gefallen mir richtig gut :)
    Habe leider gar keine hohen Schuhe mehr.. hmm.. :(

    AntwortenLöschen
  2. mh ich würde gerne mal hohe schuhe tragen. aber habe gar keine! ich kann weder drin laufen und außerdem bin ich 1,78.
    ich bin noch ständig auf der suche nach schuhen mit nur wenig absatz (und auch das ich mir nichts breche). mal schauen ob ich jemals fündig werde.

    AntwortenLöschen
  3. Ahhh die Roten sind voll schick :)

    AntwortenLöschen