Dienstag, 15. Juni 2010

Ein Mann sieht rot..

.. eine Frau trägt es. Ich trage hin und wieder sehr gern roten Lippenstift und darum zeige ich euch meine Schätzchen.

von links nach rechts:
  • wet ´n`wild "Brillant Lipstick E 81505" (ca. 3 Euro)
  • p2 Pure Color Lipstick "080 Via Montenapoleone" (ca. 2 Euro)
  • Clinique High Impact SPF 15 "Flamenco" (6 Euro)
  • Lóreal indefectible Kompakt-Lippen-Duo "501 Invincible Red" (ca. 10/11 Euro)
  • Lancome Juicy Tubes " Cherry Rock" ( 19,50 Euro)



(Anordnung siehe oben)

Ich liebe den Farbton des Lippies von wet ´n´wild, er ist für mich der perfekte Rotton, leicht ins weinrot gehend. Leider wurde er aus dem Sortiment genommen und darum hab ich ewig nach nem Ersatz gesucht und ihn dann endlich bei L´oreal gefunden und zu meiner Freude war das Teil sogar als "longlasting" angepriesen. Es ist ein 2-Phasen-Lippenstift. Auf der einen Seite ist die Farbe, die trägt man auf die Lippen auf und lässt sie gut trocknen. Danach trägt man die Pflege auf, die auf der anderen Seite befestigt ist.
Der Lippenstift von Lóreal ist gelinde gesagt unter aller Sau, angeblich soll er 16 Stunden halten. Das Ding hält noch nicht einmal 16 Minuten, dann hatte ich ihn überall im Gesicht, nur nicht da wo er hingehört.Ich sah aus als hätte ich die Masern. Er blättert total ab und das obwohl ich mich genau an die Anweisung gehalten habe, also das Geld kann man sich echt sparen (er kostet glaub ich über 10 Euro).
Der Clinique- und der p2-Lippenstift sind fast identisch, also kann man sich getrost den von p2 kaufen und die 4 Euro die man dabei spart an mich überweisen ;-).
Ja, die Klugscheißer unter uns haben sicherlich gemerkt, das der 5. in der Reihe kein Lippenstift sondern ein farbiges Gloss ist. Ich musste es aber in die Reihe aufnehmen, da ich die Juicy Tubes von Lancome liebe (unschwer an meinem Blognamen zu erkennen) und außerdem ist es ja rot *ausgetrickst*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen